Produziert von der Natur

Allgemein/Outdoor

01. Januar 1970 at 11:30 by webmaster

Seit 1988 vertraut ORTOVOX auf Wolle. Das ist mehr als ein 1/4 Jahrhundert Erfahrung in der Verarbeitung der funktionalsten Faser der Natur. Angefangen von der ersten bis zur dritten Schicht denkt ORTOVOX ganzheitlich und fertigt kein Kleidungsstück ohne die Schaffaser. Die Kompetenz liegt in der intelligenten Kombination des Naturmaterials mit weiteren innovativen Stoffen.

Die Wollfaser aus der Schweiz zeichnet sich durch hervorragende Wärmeeigenschaften und einen ausgezeichneten Klimakomfort sowie durch ihren regionalen Ursprung aus. Swisswool stammt aus dem harschen Hochgebirgsland der Schweizer Alpen. Hier finden über 400.000 Schweizer Bergschafe einen fast grenzenlosen Lebensraum sowie satte, natürliche Futterquellen. Von Graubünden bis ins Wallis verbringen die Tiere die Sommermonate auf der Alm und werden lediglich im Frühling und Herbst traditionell, in Handarbeit, geschoren. Die kalten Wintermonate verbringen sie geschützt in weitläufigen Ställen, verpflegt mit nahrreichem Trockengras.

1 Kommentar

  • Fotograf Olten 20. Februar 2017

    Guten Morgen! Vielen Dank für diesen Artikel.Ich mag Deine Webseite!

Schreibe einen Kommentar